Videokunst

Vernissage:
Freitag, 4. August 2023

Ausstellung vom 4. August bis zum 2. September 2023

Videokunst Ausstellungsplakat

Künstler

Mischa Kuball
Bjørn Melhus

Ausstellung vom 4. August bis 2. September 2023

Vernissage: Freitag, 4. August 2023, 18 Uhr.
Finissage: Samstag, 2. September 2023.

Einladung zur Vernissage am Freitag den 4. August um 18 Uhr

Eine Novität im KunstKontor! 

Claudia hatte für den Sommer eine besondere Ausstellung vorgesehen: 

Aus der Sammlung Birner & Wittmann zeigt das KunstKontor Nürnberg erstmals Licht- und Videokust.

Die Arbeit „Moderne rundum ll“,1994, von Mischa Kuball besteht aus 4 Aktenschränken und 8 Kodak Karussell Diaprojektoren, projiziert Licht in den architektonischen Raum und knüpft an die kinetische Kunst der ZERO Künstler am Anfang der 60er Jahre an.

Björn Melhus hat mit „Fighting the forces of evil“, 2003 eine Installation mit sechs Monitoren geschaffen, die mit wechselnden Farben eine Toncollage aus Ausschnitten von amerikanischen Kriegsfilmen synchron untermalen und so ein Gesamtbild aus Ton und Licht erzeugen.

„Die überraschende Verschiebung der Sollbruchstelle eines in optimalen Verhältnissen aufgewachsenen Astes“ von Yves Netzhammer, Video, 2003. Netzhammers gegenständliche Bildsprache ist modellhaft – wahrt einerseits die Distanz zur Welt und kommt ihr doch damit umso präziser, sinnlicher und schmerzlicher nahe.

Miruna Gavaz dreht hauptsächlich Videos, die collageartig Stilmittel aus Kunst und Spielfilm kombinieren. Selbstinzenierung und Selbstbefragung entfaltem in dem Video „Der Affe und der Mond“, 2019, durch die beinahe hypnotische Verbindung aus Schauspiel und Poesie eine Aura, die den Betrachter zutiefst berührt.

Und aus der Sammlung Ingo Zech werden aufwendig restaurierte historische Bildwerfer gezeigt. Von Laterna Magica zur „modernen“ Bildwurftechnik. Die Geschichte der Projektion in Nürnberg von 1670 bis zur Gegenwart.

 

Weitere Ausstellungen

DeKonstruktion

Vernissage:
Freitag, 12. Juli 2024, 18.00 Uhr

Finissage: Samstag, 24. August 2024, ab 13.00 Uhr

Künstler
Uta Belina Waeger
Robert Scholz

Es scheint so. Rita Rohlfing – farbige Objekt

Vernissage:
Donnerstag, 16. Mai 2024, 19.00 Uhr

Finissage: Samstag, 29. Juni 2024, ab 13.00 Uhr

Künstler
Rita Rohlfing

Newcomer der Akademie der bildenden Künste

Vernissage:
Freitag, 22. März 2024, 18.00 Uhr

Finissage: Samstag, 04. Mai 2024, ab 13.00 Uhr

Künstler
Michelle Berndt
Annalisa Altmann
Rebecca Schwarzmeier
Janos Schäfer
Philipp Eyrich